Von der „toolbox“ zum Kollegen



Im Alltag bleibt oft wenig Zeit, sich mit Themen zu beschäftigen, die ein bisschen „out of the box“ liegen. Die Citrix Synergy bietet uns aber immer einen willkommenen Anlass, uns auch abseits unseres Kerngeschäfts auszutauschen, Experten einzuladen und mit ihnen Trends zu diskutieren.  

Dieses Thema hat uns rund um die Synergy natürlich intensiv beschäftigt – und wird uns in Zukunft stets begleiten: Die „Beziehung“ zwischen Mensch und Computer hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert und hat enorme Auswirkungen auf die Gestaltung des „Arbeitsplatzes der Zukunft“. Der digitale Voice-Assistant-Markt boomt, unsere jungen Kollegen sind bereits mit Siri und Alexa aufgewachsen. Für sie sind Computer bereits mehr als eine „toolbox“ – elektronische Geräte agieren mit uns, wenn wir das wollen, ein bisschen wie Kollegen. Das ist natürlich erst der Anfang: Der Einfluss von Künstlicher Intelligenz wird die Beziehung zwischen Mensch und Maschine weiter verändern. Als Beispiel seien Amazon Echo, Apple HomePod oder Google Home genannt – als wenige der vielen Möglichkeiten, sich als Mitarbeiter von der Technik unterstützen zu lassen und dadurch selbst produktiver zu sein. Was heißt das für Unternehmen wie Citrix, die den „Arbeitsplatz der Zukunft“ gestalten und ermöglichen?

Bewährte Sicherheit, absolute Anwenderfreundlichkeit

Citrix arbeitet rund um den Workspace bereits mit Mechanismen, die auf maschinellem Lernen basieren. Künstliche Intelligenz liefert uns die Basis für viele Prozesse, die den modernen Arbeitsplatz noch intelligenter machen. User nutzen vorausschauende Analysen, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um Bedrohungen zu erkennen oder verwertbare Informationen zu gewinnen. Ein Beispiel: Citrix Analytics Machine Learning (ML) Engine unterstützen Unternehmen dabei, zukunftsgerichtete Analysen durchzuführen. Das ermöglicht es, Probleme und Unregelmäßigkeiten im Sicherheits- oder Performance-Bereich zu erkennen und sofort zu beheben. Das heißt: Der moderne Arbeitsplatz ist nicht nur komfortabel und sicher, sondern unterstützt uns dank seiner Intelligenz in unserem Alltag und macht uns effizienter, lässt uns sogar Zeit für andere Tätigkeiten gewinnen. Geben wir unseren digitalen Kollegen eine Chance, nützen wir ihr Potenzial!

Was kann eine gute Absagekultur?
Städte im Visier der Cyber-Ganoven