Menu
A+ A A-

Relaunch von Operator Billing Plattform

Durch den kürzlich erfolgten Relaunch der Operator Billing Plattform bei der Österreich Tochter A1 sind Zahlungen über die Handyrechnung noch einfacher und sicherer geworden. Die zentrale Technologie des Services stellt die Operator Billing Plattform dar, auf der das Bezahlen von digitalen Gütern, wie beispielsweise Musik, APPs oder Videos, über die Handyrechnung ermöglicht wird. Die transparente Darstellung aller Zahlungen beim Endkunden und eine State-of-the-Art Technologie sorgt für einen sicheren Einkauf im Internet. So können Anbieter wie z.B. Google ihre Geschäftsmodelle ab sofort nicht nur schneller, sondern auch einfacher abwickeln.
 
Via „Mein A1“ oder „mein bob“ steht den Endkunden eine umfangreiche Selbstadministration für alle Zahlungen an Drittanbieter zur Verfügung. Die Einsicht in jede Zahlung und jedes Abo sowie die Sperre/Entsperrung von Zahlungen an Drittanbietern ist ab sofort ganz einfach möglich. Für diese Dienste können auch schnell und einfach Kostenlimits festgelegt werden und die Abos können einfach direkt beendet werden. Ab 2018 stehen die Funktionen auch für Ticketing und Spenden zur Verfügung. Das bedeutet, dass Anbieter vor allem im Ticketing-Bereich (Handyparken, Kinokarten, Fahrscheine) neue Geschäftsfelder entwickeln und somit auch neue Umsatzmöglichkeiten generieren können.

Letzte Änderung amMontag, 19 Juni 2017 17:01
Nach oben

Videos