Neue Marke und Infoplattform

Foto: Lafarge CEO Antoine Duclaux (3.v.l.) und Marketing-Chef Gernot Tritthart (3.v.r.) gemeinsam mit den Partner bei der erfolgreichen Premiere von 100% HAUS auf der Häuslbauermesse Graz. Foto: Lafarge CEO Antoine Duclaux (3.v.l.) und Marketing-Chef Gernot Tritthart (3.v.r.) gemeinsam mit den Partner bei der erfolgreichen Premiere von 100% HAUS auf der Häuslbauermesse Graz.

Gemeinsam mit Partnern hat Lafarge die Marke und Informationsplattform 100% HAUS gegründet, die die Vorteile von Leichtbeton und Dämmstoffen auf Zementbasis ins rechte Licht rücken soll.

100% HAUS ist eine von Lafarge und den Partnern Betonwerk Peintner, Betonwerk Schwarz,  Kammel Ges.m.b.H, Liapor und der Ing. Röck GesmbH ins Leben gerufene Marke und Informationsplattform, die auf der Häuslbauermesse Graz 2017 erstmals präsentiert wurde. 100% HAUS hat das Ziel, künftige Bauherren über die Vorteile von Leichtbeton, Beton und innovativen Produkten auf Zementbasis zu informieren und bietet ein Netzwerk von Baupartnern, die mineralische Produkte für intelligentes Bauen bieten.

Für eine mineralische Bauweise stehen unterschiedliche Produkte aus Leichtbeton und Dämmstoffe auf Zementbasis zur Auswahl. Neu am Markt sind der LiaSTAR 50, ein 50 cm breiter Mauerstein aus Leichtbeton, und LiaGRÜN, der Mauerstein, dessen Kammern mit Airium gedämmt sind. Für individuelle Formvorgaben bietet sich Isolationsbeton an.

Fundatherm, die zementgebundene Schüttung aus Liapor-Blähton, eignet sich für die Dämmung unter der Fundamentplatte oder für die Hinterfüllung von seitlichen Baugräben oder Schwimmbädern. Airium, ist ein mineralischer Dämmstoff auf Hochleistungsniveau, der für Flachdach- und Dachbodendämmung, Ausgleichsschichten, Hinterfüllungen sowie als Dämmstoff für Mauersteine eingesetzt wird.

Weitere Infos: www.100prozenthaus.at

Letzte Änderung amSamstag, 18 März 2017 21:24
Mehr in dieser Kategorie: « 3M: sichere Höhenarbeiten
Nach oben

Videos